Wassersprudler günstig kaufen

Lohnt sich ein WassersprudlerDurch eine Vielzahl an verschiedenen Modellen und Zubehör wird der Kauf eines Wassersprudlers schnell unübersichtlich. Die Preisspanne reicht von 50 – 150 €, eine wichtige Frage ist: PET-Flasche oder Glaskaraffe?

Die folgenden Frage- und Hilfestellungen können dir bei dir Auswahl eines passenden Gerätes helfen, wenn du noch nicht im Besitz eines Wassersprudlers bist.

Möchtest du wissen wie und wo ein Wassersprudler günstig zu kaufen ist, springe direkt zu diesem Abschnitt.

Glas oder Plastik beim Kauf eines Wassersprudler?

Das Prinzip der Funktion ist bei allen Wassersprudlern gleich. Das Material aus dem der Wasserbehälter besteht variiert jedoch bei den Herstellern und Modellen. Ob hierbei Plastik oder Glas einen Vorzug erhalten sollen, ist nicht eindeutig zu beantworten. Beide Materialien weisen Vor- und Nachteile auf.

Vor- und Nachteile von PET-Flaschen

Behälter aus Plastik zeichnen sich durch eine größeres Volumen aus und sind durch das geringe Gewicht sowie die Robustheit auch für unterwegs geeignet. Allerdings können diese wegen der hohen Temperaturen nicht in der Spülmaschine gereinigt werden (nur die PEN-Flaschen).

Trotz einer regelmäßigen Reinigung können sich hier Keime und Schimmelpilze bilden und vermehren. Deswegen sollte alle zwei bis drei Jahre ein Wechsel des Flaschensatzes stattfinden. Das Haltbarkeitsdatum ist auf jeder Flasche aufgedruckt.

Vor- und Nachteile von Glasflaschen

Wassersprudler mit Glasflasche werden oftmals wegen des robusten Materials als optisch konziliant empfunden. Die Glasflaschen können in der Spülmaschine problemlos und gründlich gesäubert werden. Allerdings bedarf es einer öfteren Nachfüllung wegen des meist niedrigen Volumens.

Die Möglichkeit, beide Vorteile der Werkstoffe miteinander zu verknüpfen: Die Glasflasche mit dem Wassersprudler wird zu Hause und die Plastikflasche mit dem geringen Gewicht als Ergänzung unterwegs verwendet.

Großes Angebot an Geschmacksrichtungen

Nicht nur der Gehalt der Kohlensäure kann mit einem Wassersprudler auf die persönlichen Vorlieben eingestellt werden. Das Wasser ist auch den individuellen Vorlieben anzupassen. Der Fachhandel bietet eine große Vielfalt an Getränkesirup.

Traditionelle Geschmackstendenzen wie Cola und Orange sind ebenso erhältlich wie eigenartige Geschmacksrichtungen, z.B. Waldmeister, Banane oder Granatapfel. Der hohe Zuckergehalt lässt manche figurbetonte Konsumenten zögern. Allerdings zu Unrecht, denn auf dem Markt sind auch zuckerfreie Varianten günstig zu bekommen.

Im Handel werden zahlreiche Geschmacksrichtungen mit und ohne Zucker angeboten.

Wassersprudler gegen Wasserkästen und Pfandrückgabe

Mit dem Wassersprudler hat das anstrengende Tragen von Wasserkästen und die Rückgabe von Pfandflaschen ein Ende. Der Wassersprudler erweckt stilles Leitungswasser zu einem erfrischenden und spritzigen Durstlöscher.

Schmackhafter Sirup in zahlreichen Geschmacksrichtungen geben dem Wasser bedarfsgerecht wohldefiniert und originelle Aromen.

Wassersprudler sind die ideale Lösung

Heutzutage werden auf dem Markt edle Modelle und das dazu geeignete Zubehör angeboten. Unter anderem sind Wassersprudler in diversen Designs erhältlich, die eine optimale Abstimmung auf die Küche gewährleisten.

Die getrennt erhältlichen Trinkflaschen in diversen Größen sind sowohl für den Hausgebrauch als auch im Outdoorbereich geeignet.

Wassersprudler günstig kaufen

Ein Wassersprudler lässt sich über verschiedene Anbieter beziehen. SodaStream betreibt einen eigenen Shop, in welchem die Modelle allerdings teurer als bei den Marktplätzen angeboten werden.

Aufgrund dessen bevorzugen viele Käufer den Erwerb über Amazon, Allyouneed, Redcoon, Saturn, Media Markt oder weitere Anbieter. Werfen wir einmal einen Blick auf die Preisentwicklung bei Amazon über den Zeitraum eines Jahres:

Beispiel SodaStream Crystal: Das beliebteste Modell wurde fast durchgängig für 107,99 € angeboten. Im Dezember 2015 sowie im März 2016 gab es jeweils einen Aktionszeitraum von wenigen Tagen, an denen der Crystal für 89 € bzw. 89,99 € angeboten wurde. Wenn du den Kauf eines Wassersprudlers in Erwägung ziehst und dabei keine Eile hast, lohnt es sich auf eine neue Aktion zu warten.

Die Preise bei den anderen Marktplätzen liegen teilweise 2-3 € unter dem Amazon-Angebot, teilweise aber auch 5-10 € darüber. Durch den schnellen Versand und die unkomplizierte Rücksendung bei einer fehlerhaften Verarbeitung ist Amazon die bevorzugte Bezugsquelle.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Wassersprudler.de