Testbericht: Soda Trend Deluxe – Wassersprudler mit Glaskaraffe & PET-Flasche

Soda Trend DeluxeDer Soda Trend Deluxe ist ein neuer Wassersprudler auf dem deutschen Markt. Das Gerät kann sowohl mit Glaskaraffen, als auch mit PET-Flaschen betrieben werden.

Hinter der Marke Soda Trend steckt niemand Geringeres als „Die Höhle der Löwen“-Juror Ralf Dümmel mit dem Unternehmenskonstrukt DS Produkte.

Der Wassersprudler ist in den Farben rot, schwarz, weiß und anthrazit unter anderem bei QVC erhältlich. Kann er es mit den Modellen von SodaStream aufnehmen?

1

Verarbeitung

Lieferumfang des Soda Trend Deluxe

Lieferumfang des Soda Trend Deluxe

Der gesamte Wassersprudler besteht aus Kunststoffteilen, was ohne eingeschraubten CO2-Zylinder und Flasche für ein Leergewicht von 1,6 kg sorgt. Im Zusammenwirken mit der schmalen Form wirkt sich das auf die Stabilität und Standfestigkeit aus. Das Gerät kippelt schnell.

Der Soda Trend hat eine Breite von 16 cm, eine Höhe von 45 cm und eine Tiefe von 24 cm. Damit kann der in der Regel unterhalb von Oberschränken in der Küche positioniert werden.

Aus Sicherheitsaspekten ist rund um den Sprudel-Bereich eine Schutzwand verbaut. Diese muss geschlossen sein, um den Sprudelvorgang leichtgängig durchführen zu können. Das Konstrukt ist etwas wackelig, erfüllt aber seinen Zweck.

Im Lieferumfang enthalten ist ein CO2-Zylinder, eine Glaskaraffe sowie PET-Flasche. Die Glaskaraffe fasst effektiv 720 ml, die PET-Flasche 850 ml. Die PET-Flasche hat einen anfänglichen „Plastikgeruch“, der sich nach der ersten Reinigung schnell verflüchtigt.

Soda Trend hat aktuell vier verschiedene Sirup-Sorten im Sortiment:

  • Himbeer – Geschmacksecht, aber sehr süßlich wie typischer Himbeer-Sirup

  • Cola – Mit Zuckerersatz. Kommt dem Geschmack von Cola Zero sehr nah

  • Zitrone – Schmeckt wie ein isotonisches Getränk

  • Orange – Kommt dem Geschmack von Fanta sehr nah

Der Deckel der Sirup-Flasche bietet leider keine Dosierhilfe, sodass eine Dosierung nach Augenmaß beziehungsweise Abschmecken notwendig ist.

2

Bedienung

Soda Trend-Wassersprudler mit Glaskaraffe und PET-Flasche

Soda Trend-Wassersprudler mit Glaskaraffe und PET-Flasche

Das Einführen des CO2-Zylinders ist selbsterklärend. Dazu muss der mitgelieferte Adapter auf die Flasche geschraubt und diese von unten in die Fassung des Wassersprudlers eingeführt und eingedreht werden. Die Schutzkappe an der Fassung des Wassersprudlers muss zuvor entfernt werden.

Der Soda Trend Deluxe verfügt über einen einfachen Drehverschluss. Zum Sprudelvorgang muss die Flasche über den Sprudel-Stift gestülpt, mit der einen Hand leicht hochgedrückt und mit der anderen Hand eingedreht werden.

Die nach unten bulliger werdende Glaskaraffe in Kombination mit dem Drehverschluss kann die Bedienung für ältere Menschen und Kinder schwierig machen. Ein Einklick-Verschluss wäre wünschenswert und würde die Bedienung erleichtern. Zudem würde eine geriffelte Oberfläche im unteren Bereich der Flasche die Haptik verbessern. Das Einschrauben der PET-Flasche geht etwas leichter vonstatten.

Um den Sprudelvorgang durchführen zu können, muss die Schutzwand geschlossen sein. Ist das nicht der Fall, ist der Sprudlerkopf spürbar schwer zu drücken.

3

Tipps zur Anwendung

Ein leerer CO2-Zylinder lässt sich deutschlandweit bei über 14.000 Stationen gegen eine volle Kartusche tauschen, darunter bei DM, Edeka, Rossmann, Obi oder Rewe. Es handelt sich um einen Universal-Zylinder, der auch in die Geräte von SodaStream passt. Selbiges umgekehrt auch für die SodaStream-Zylinder.

Beim Handelspartner NKD belaufen sich die Kosten auf 6,99 €.

Der Zylindertausch ist bei Soda Trend auch online ab einer Menge von zwei Stück möglich. Der Preis beläuft sich ebenfalls auf 6,99 € pro Zylinder und die Rücksendung ist kostenfrei.

Zur Reinigung des Soda Trend Deluxe kann ein feuchtes Tuch verwendet werden. Die Glaskaraffen sind ohne Deckel spülmaschinenfest, bei der Benutzung von Sirup jedoch einfacher mit einer Flaschenbürste und etwas Spülmittel zu reinigen. Die PET-Flaschen sind nicht spülmaschinengeeignet und können mit einer weichen Flaschenbürste, warmem Wasser und etwas Spülmittel gereinigt werden.

Bei hartnäckigen Ablagerungen kann Gebissreiniger oder ähnliche Reinigungstabletten verwendet werden.

4

Fazit zum Soda Trend Deluxe

Der Soda Trend Deluxe ist ein einfacher Wassersprudler, der mit Glaskaraffe und gleichermaßen PET-Flasche betrieben werden kann. Diese Möglichkeit kann Marktführer SodaStream aktuell mit keinem seiner Modelle bieten.

In Sachen Verarbeitungsqualität und Bedienbarkeit kann ich keine Bestnoten vergeben. Das gesamte Gerät besteht aus Kunststoffteilen, ist dementsprechend leicht und instabil. Bei der Verschlusstechnik wäre eine Einklick-Verriegelung anstatt des Bajonettverschlusses wünschenswert, mit der jeder Anwender zurecht kommt.

Nichtsdestotrotz tut der Wassersprudler das, was er tun soll: Wassers mit Kohlensäure versetzen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist zufriedenstellend. Er ist vergleichbar mit dem bekannten SodaStream Cool, für den es inzwischen das Nachfolgemodell SodaStream Easy gibt.

Der Soda Trend ist mit Zubehör online unter anderem bei QVC erhältlich, im lokalen Handel in den NKD-Filialen.

8.5 Testergebnis

Der Soda Trend Deluxe ist ein einfacher Wassersprudler, der mit Glaskaraffe und PET-Flasche betrieben werden kann.

Design
8.5
Bedienbarkeit
8
Verarbeitung
8.5
Preis-Leistung
9
9 Comments
  1. Obwohl Sie dafür werben, daß die CO2-Flaschen von Sodatrend kompatibel mit den Flaschen von Sodastream sind, besteht Grund zur Beanstandung. Natürlich passen die CO2-Flaschen auf beide, aber die Sodatrend-Flaschen befüllen max. 30-40 Glasflaschen, während die Stream-Flaschen tatsächlich ca. 60 Flaschen befüllten. Leider tauscht nun Sodastream Ihre nur anders beschrifteten, aber ansonsten baugleichen und genormten CO2-Flaschen nicht zurück, während Ihr Händler anstandslos, die Streamflaschen tauschte. Ich hätte nun gerne die blauen Stream-Flaschen zurück, aber Sodastream weigert sich. Wieso hat Ihr Händler NKD die Flaschen von Stream angenommen, ohne uns darauf hinzuweisen, daß ich dann die Stream-Flaschen nicht wieder bekomme? Wie komme ich an die Flaschen wieder, die ich bei Ihnen eingetauscht hatte? Ich möchte wieder die besser befüllten Stream-Flaschen haben, auch wenn ich dann nicht mehr zu NKD gehen kann!!
    Diplomchemiker Ulrich Bräunlich

  2. Hallo, habe den Soda Trend Deluxe bei NKD gekauft. Leider kann ich den CO2 Zylinder nicht einschrauben. Anscheinend fehlt so eine Art Adapterstück. Bei NKD konnte mir niemand helfen. Aus diesem Grund wende ich mich an Sie. Gibt es so ein Adapterstück? Wenn ja, wo bekomme ich es, oder könnten Sie mir dieses sogar zuschicken? Bitte um Rückmeldung.

  3. Wir haben das Gerät jetzt seit Mitte Juli und sind mit der eigebtlichen Funktionalität zufrieden.
    Allerdings muß man bei der Verarbeitung MASSIVE ABSTRICHE machen.
    Bei einem Gerät, das hauptsächlich zur Befüllen von Glasflaschen dient, sollten auch die Flaschen entsprechend verarbeitet sein.
    Hier gibt es ab einen gravierenden MANGEL. Daß Gewinde der Gasflaschen ist UNSAUBER gearbeitet, weist Unregelmäßigkeiten auf und ist teilweise scharfkantig. Auch die senkrechte „Schweißnaht“ an der die beiden Flaschenhälfte zusammengesetzt sind, steht im Bereich des Gewinde hervor.
    Dieser Umstand sorgt dafür, daß sich beim Schließen und Öffnen des Deckels Kunstoff abreibt und sich am Flaschenhals absetzt. Je öfter sie die Flasche öffnen, umso wahrscheinlicher ist es, das diese Kunststoffpartikel in die Flasche und auch in das Getränkeglas gelangen. Auch setzten sich diese Partikel am Rand des Soda Trend ab.
    Auch nach mehrmaligen Flaschentausch war keine Verbesserung in Sicht. Der Kundendienst konnte nach mehrtägigem Kontakt und Prüfung des Problems auch keine Nachbesserung anbieten.
    Zwar konnte ich das Problem durch Abschleifen der Grate mit einem Diamantschleifer schlussendlich beheben, die Anlage aber NICHT EMPFEHLEN!
    Sollten nur Kunststoffflaschen befüllt werden, kann man auch auf das günstigere Gerät ausweichen

  4. Hallo der Versand ist nicht kostenlos:
    Wenn ich über die Homepage 2 Gaszylinder in den Warenkorb lege für 6,99 Eur werden mir 4,95 Versand kosten angezeigt. Oder hab ich das falsch verstanden? Bezieht sich das nur auf das einschicken. Die Lieferung der neuen Flaschen kostet dann Versand?

    Zwischensumme 13,98 €
    Versand & Bearbeitung (Versandkosten – DHL) 4,95 €

    Steuer
    3,02 €
    Gesamtsumme 18,93 €
    Soda Trend CO2-Tausch-Zylinder (425g-Füllung) – Leer gegen Voll
    6,99 € 2 13,98 €

  5. ich habe den Soda Stream seit 4 Monaten und bin echt zufrieden. Habe mir für’s Büro jetzt auch einen zugelegt, dass erspart den Getränkelieferservice. Von Vorteil ist, dass auch die PET-Flasche zum Zubehör gehört, immer ein toller „Wegbegleiter“. Einziges Manco, die Glaskaraffe ist zwar sehr ansprechend aber passt nicht in das Flaschenbord vom Kühlschrank. Vielleicht läßt sich da etwas ändern 😉

  6. Antworten
    Bernhard Schinnen 29. Juni 2018 at 15:55

    Frage: Passt das Gewinde der Glasflasche vom >Soda Trend DeluxeSoda Stream<, der für PET-Flaschen konstruiert wurde?

    • In den Soda Trend Deluxe passen Glas- und PET-Flasche, diese allerdings nicht in einen SodaStream-Wassersprudler und umgekehrt.

  7. Habe mir einen sodatrend gekauft aber leider fehlt der Adapter für die ho Flasche
    Bitte sein sie so nett und schicken sie mir einen zu
    Bedanke mich im Vorfeld

Hinterlasse einen Kommentar

Wassersprudler.de